Autor: sd

Reding fordert bessere Integration für Roma
Wirtschaft

Reding fordert bessere Integration für Roma

Die jüngsten Ereignisse haben große Debatten ausgelöst. So hat Viviane Reding, die EU-Justizkommissarin bei dem Thema Armutseinwanderung dazu aufgerufen, mehr für die Integration zu tun. Besonders sollte man da ein Augenmerk auf die Minderheit der Roma haben, da die meisten Einwanderer, die von Armut bedroht sind, aus Roma bestehen. Ihre […]

Böse Worte über Seehofer von NRW-Wirtschaftsminister
Politik

Böse Worte über Seehofer von NRW-Wirtschaftsminister

Der nordrhein-westfälische SPD Wirtschaftsminister Garrelt Duin kritisierte den bayerischen CSU Ministerpräsidenten Horst Seehofer. Dabei geht es um die Forderung von Seehofer, die Planung von Stromtrassen zu verschieben. Duin kann nicht verstehen, warum Seehofer sich quer stellt, denn für Deutschland sind Fortschritte beim Netzausbau dringend notwendig, denn sonst müsste man langfristig […]

Klare Worte von Merkel gefordert
Politik

Klare Worte von Merkel gefordert

Von den Grünen und der SPD gibt es eine Forderung bezüglich der wirtschaftlichen und den politischen Geschehnissen an die Bundeskanzlerin Merkel. Sie soll endlich klare Worte finden, in dem Austausch mit dem Ministerpräsidenten Erdogan von der Türkei. Erdogan hat seinen Besuch angekündigt und man befürchtet, dass die Kanzlerin hier nicht […]

CDU fordert Korrektur beim Rentenstreit von Sozialministerin
Politik

CDU fordert Korrektur beim Rentenstreit von Sozialministerin

Wieder sorgt die Rentenreform für einen Koalitionsstreit, indem der Wirtschaftsrat der CDU der Sozialministerin von der SPD Andrea Nahles dazu aufforderte, eine Kurskorrektur vorzunehmen. Bei dem CDU-Wirtschaftsrat ist man der Meinung, dass dieser Kurs jede ideologische Grundlage entbehrt. Die Argumentation ist für den Wirtschaftsrat absolut haltlos. Man will herausgefunden haben, […]

Debatte um Sozialleistungen löst Widerspruch aus
Politik

Debatte um Sozialleistungen löst Widerspruch aus

Der Staatsminister für Europa im Auswärtigen Amt, Michael Roth von der SPD, widersprach aufs Energischste der Auffassung von Armin Laschet, dem CDU-Vize. In der Debatte ging es um die Sozialleisten von Zuwanderern aus EU-Staaten, wenn diese ohne Arbeit sind. Laschat hatte erklärt, dass die Europäische Union schließlich keine Sozialunion sei. […]

Widerstand der Arbeitgeberverbände gegen die neuen Regelarbeitszeiten
Politik

Widerstand der Arbeitgeberverbände gegen die neuen Regelarbeitszeiten

Der Vorschlag der Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig von der SPD, neue Regelarbeitszeiten für Eltern einzuführen, stößt auf heftigen Widerspruch bei der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA). Der Bild-Zeitung gegenüber erklärte ein Sprecher des Verbandes, dass niemand starre vom Staat vorgegebene Regelungen zur Arbeitszeit bräuchte. Den im realen Arbeitsalltag sind flexible Arbeitszeiten […]

Mögliche Pleitewelle in der Taxi-Branche
Wirtschaft

Mögliche Pleitewelle in der Taxi-Branche

Der Mietwagen- und Taxiverband in Deutschland warnt vor einer großen Pleitewelle wegen des künftigen Mindestlohns. Sollten die Unternehmen höhere Gehälter zahlen müssen, wäre das überaus tödlich für die Taxibranche. Als Folge kann man nur mit der Pleitewelle rechnen, so äußerte sich Thomas Grätz, BZP-Geschäftsführer gegenüber der „Welt“. Der Taxiverband verweist […]