Autor: si

Lammert will Streit um Oppositionsrechte beilegen und präsentiert einen Kompromissvorschlag
Politik

Lammert will Streit um Oppositionsrechte beilegen und präsentiert einen Kompromissvorschlag

Wie in der Freitagsausgabe der "Süddeutschen Zeitung", jetzt zu lesen war, hat Norbert Lammert (CDU) jetzt einen Kompromissvorschlag präsentiert, welcher sich mit dem Streit der sich seit Längerem mit dem Minderheitenrecht im Parlament auseinandersetzt. Denn seit der letzten Bundestagswahl werden von der Opposition nur 20 Prozent der Abgeordneten gestellt. Doch […]

Die Reichweite der E-Fahrzeuge soll bis 20120 vervierfacht werden
Wirtschaft

Die Reichweite der E-Fahrzeuge soll bis 20120 vervierfacht werden

Wenn man den Worten des Entwicklungsvorstandes des Autokonzerns VW, Heinz-Jakob Neußer glauben kann, so wird aller Voraussicht nach noch in diesem Jahrzehnt die Reichweite der VW-Elektroautos vervierfacht werden. Neußer erklärte hierzu bereits in Detroit, wo er sich auf der Autoshow aufhielt, gegenüber dem "Westfalen-Blatt" vom Mittwoch, das bereits in zwei […]

Spätstarter-Initiative trägt Früchte
Wirtschaft

Spätstarter-Initiative trägt Früchte

Pünktlich zum neuen Jahr gibt es eine positive Jahresbilanz des vergangenen Jahres. So stellte die Bundesagentur für Arbeit fest, dass die Spätstarter-Initiative rund 31.000 jüngere Arbeitslose dazu bewegen konnte, ohne einen Berufsabschluss eine Ausbildung zu beginnen. Das hat die einzelnen Jobcenter ganze 500 Millionen Euro gekostet. Jedoch konnte man somit […]

Mögliche Koalition zwischen SPD und der Linken
Politik

Mögliche Koalition zwischen SPD und der Linken

Fraktionschef Gergor Gysi möchte schon im Januar ein Gespräch mit der Führung der SPD führen, in dem es um die zukünftigen Regierungsbündnisse gehen wird. Bei der Linken habe man erreicht, dass die SPD den Beschluss verwerfen musste, nicht diesen nicht zu koalieren. Das nächste Mal wird man also gezwungen sein, […]

Der Finanzminister von NRW ist gegen die "Rente mit 63" für Beamte
Politik

Der Finanzminister von NRW ist gegen die "Rente mit 63" für Beamte

Der nordrheinwestfälische Finanzminister hat sich kürzlich gegen die Übertragung einer "Rente mit 63 Jahren" ausgesprochen. Norbert Walter-Borjans sagte hierzu der Freitagsausgabe vom Kölner Stadt-Anzeiger", dass es angesichts der Besonderheiten die im Beamtenrecht vorherrschen, sachlich nicht als geboten gilt, diese Rente auf die Beamtenpensionen zu übertragen. Denn es gibt für die […]

Schneller Kulturwandel bei der Deutschen Bank, Fehlanzeige glaubt der SPD-Fraktionsvize
Wirtschaft

Schneller Kulturwandel bei der Deutschen Bank, Fehlanzeige glaubt der SPD-Fraktionsvize

Joachim Poß von der SPD-Bundestagsfraktion hat sich jetzt im Bankenbereich für weitere Regulierungsmaßnahmen ausgesprochen und das auch mit dem versprochenen Kulturwandel der Deutschen Bank in Verbindung gebracht. Der stellvertretende Vorsitzende sagte hierzu, wer die über Jahrzehnte andauernde Deregulierungen wieder korrigieren möchte, benötigt hierfür einen sehr langen Atem. Weiter sagte Poß […]

Claudia Roth redet von Klientelpolitik bei Union und SPD
Politik

Claudia Roth redet von Klientelpolitik bei Union und SPD

Zu dem von der CDU/CSU sowie SPD jetzt ausgehandelten Koalitionsvertrag meldete sich jetzt die Grünen Politikerin, Claudia Roth zu Wort. Claudia Roth, die gleichzeitig Vizepräsidentin im Deutschen Bundestag ist, vermisst im neuen Koalitionsvertrag nämlich den Gestaltungswillen, indem sie sagt, dass sie in der Großen Koalition, die eventuell zustande kommt, einen […]

Laut Französischer Notenbank gibt es keine EZB-Spaltung
Wirtschaft

Laut Französischer Notenbank gibt es keine EZB-Spaltung

Der Notenbankgouverneur Christian Noyer aus Frankreich hat die EZB, die Europäische Zentralbank verteidigt. Der Vorwurf, die Bank sei gespalten und die Vertreter zwischen den Ländern aus dem Norden und dem Süden seien zerstritten, wies Noyer ab. Er habe nur eine Einstimmigkeit beobachten können und die Debatten waren ausschließlich sachbezogen. Weiter […]