Finanzen

Kapitalanlagen für Privatanleger sind gefragter denn je
Finanzen

Kapitalanlagen für Privatanleger sind gefragter denn je

Es gibt überaus viele Arten von Kapitalanlagen. Aber nicht alle sind für Privatanleger geeignet. Welche Anlageformen am meisten Gewinn versprechen, kann nicht pauschal beantwortet werden. Die Menge des Kapitals und die Risikobereitschaft stellen ausschlaggebende Faktoren dar. Es gilt, eine auf die persönlichen Bedürfnisse abgestimmte Kapitalanlage zu wählen. Wie ist es […]

Wieland: Bankenunion löst die akuten Probleme nicht
Finanzen

Wieland: Bankenunion löst die akuten Probleme nicht

Der künftige Wirtschaftsweise Volker Wieland hat davor gewarnt, in der Bankenunion eine Lösung für die akuten Probleme in der Euro-Zone zu sehen. "Wer eine Bankenunion fordert, um die Krise zu beenden, der will bereits aufgelaufene Verluste verteilen", sagte er im Interview mit dem "Handelsblatt" (Freitagausgabe). Dann lägen Haftung und Kontrolle […]

Deutsche Bank ändert Umbau von Privatkundengeschäft
Finanzen

Deutsche Bank ändert Umbau von Privatkundengeschäft

Die Deutsche Bank nimmt Korrekturen an ihrer erst im Frühjahr eingeführten Neuordnung des Privat- und Firmenkundengeschäfts in Deutschland vor. Nach Informationen der "Welt" aus Unternehmenskreisen soll unter anderem die zunächst geschwächte Position des Filialleiters wieder gestärkt werden. Damit reagiert die Bank auf die Unzufriedenheit vieler Mitarbeiter und Kompetenzgerangel auf einzelnen […]

Koalition sieht bei Überhitzung am Immobilienmarkt Finanzaufsicht und EZB am Zug
Finanzen

Koalition sieht bei Überhitzung am Immobilienmarkt Finanzaufsicht und EZB am Zug

Die Warnung der Bundesbank vor einer Überhitzung am deutschen Immobilienmarkt hat Politiker von CDU und FDP alarmiert. "Die Befürchtungen der Bundesbank sind ernst zu nehmen. Solche Immobilienblasen sind häufig Auslöser von Finanzkrisen", sagte der Vize-Vorsitzende der FDP-Bundestagsfraktion, Volker Wissing, "Handelsblatt-Online". "Die Finanzaufsicht muss das Risikomanagement der Banken streng überwachen." Der […]

Deutsche Banken zahlen 2012 insgesamt 692 Millionen Euro Bankenabgabe
Finanzen

Deutsche Banken zahlen 2012 insgesamt 692 Millionen Euro Bankenabgabe

Die deutschen Banken zahlen in diesem Jahr insgesamt 692 Millionen Euro an Bankenabgabe. Das sagte Christopher Pleister, Chef des Bankenrettungsfonds Soffin, der "Süddeutschen Zeitung". "Das ist mehr als wir geschätzt haben", so Pleister. Der Soffin verwaltet die Bankenabgabe, die jede deutsche Bank seit 2011 abführen muss. Ihre Höhe richtet sich […]

Zypern schlägt großzügige Regelung für Banker-Boni vor
Finanzen Wirtschaft

Zypern schlägt großzügige Regelung für Banker-Boni vor

Die zyprische EU-Ratspräsidentschaft hat eine großzügige Regelung für Bonuszahlungen an Banker vorgeschlagen. Banken dürfen ihre Manager und Wertpapierhändler demnach mit Erfolgsprämien belohnen, die bis zu fünf Mal so hoch sind wie das Fixgehalt. Voraussetzung dafür ist allerdings eine Genehmigung der Hauptversammlung. Diesen Vorschlag habe die zyprische EU-Ratspräsidentschaft in die Verhandlungen […]

Grüne fordern echte Bankenunion in Europa
Finanzen Politik

Grüne fordern echte Bankenunion in Europa

Die grüne Bundestagsfraktion wirft der Bundesregierung vor, europäische Reformen der Bankenregulierung zu blockieren. Es sei unverantwortlich, Gesetzesvorhaben zur Bankenabwicklung auf die Zeit nach den Bundestagswahlen zu verschieben. "Für die Bremsmanöver der Bundesregierung haben wir kein Verständnis", heißt es in einem Positionspapier der grünen Bundestagsfraktion, das der "Süddeutschen Zeitung" vorliegt. "Es […]

Irlands Premierminister erwartet lange Diskussion über Eurobonds
Finanzen Wirtschaft

Irlands Premierminister erwartet lange Diskussion über Eurobonds

Irlands Premierminister Enda Kenny erwartet keine schnelle Entscheidung über Eurobonds in der Europäischen Union. Kenny sagte der "Bild-Zeitung": "Diese Diskussion wird noch sehr lange laufen, wir sollten uns da nicht verrennen. Vorerst müssen wir mit den Instrumenten klar kommen, die wir haben." Da müsse das EU-Budget 2014 bis 2020 rasch […]

Bundesbank-Vorstandsmitglied sieht Finanzwelt noch immer nicht für große Banken-Pleite gerüstet
Finanzen

Bundesbank-Vorstandsmitglied sieht Finanzwelt noch immer nicht für große Banken-Pleite gerüstet

Kurz vor der anstehenden G20-Runde zur Finanzmarktregulierung in Mexiko hat sich Bundesbank-Vorstandsmitglied Andreas Dombret unzufrieden über den schleppenden Verlauf wichtiger Reformen geäußert. Zwar sei ein erheblicher Teil der Reformagenda bereits abgearbeitet, ausgerechnet für das größte Problem gebe es aber noch keine Lösung, sagte der Notenbanker der Tageszeitung "Die Welt": "Wir […]

Haftung der Bundesbürger für Krisenstaaten beträgt 142 Milliarden Euro
Finanzen

Haftung der Bundesbürger für Krisenstaaten beträgt 142 Milliarden Euro

Für Kredite, die an Krisenländer vergeben wurden, haften die Bundesbürger inzwischen mit 142 Milliarden Euro, wie eine Übersicht des Bundesfinanzministeriums zeigt. Die deutschen Bürgschaftszusagen gegenüber Griechenland liegen allein bei knapp 68 Milliarden Euro. Von den Krediten für Griechenland, die dafür zugrunde gelegt werden, wurde bereits mehr als die Hälfte ausgezahlt. […]