International

Netanjahu: Iran mit Atomwaffen größte Bedrohung der Menschheit
International Politik

Netanjahu: Iran mit Atomwaffen größte Bedrohung der Menschheit

Der israelische Premierminister Benjamin Netanjahu hat erklärt, dass ein mit Atomwaffen bewaffneter Iran die größte Bedrohung für die Menschheit sei. Netanjahu, der vor der UN-Generalversammlung in New York sprach, forderte eine "klare rote Linie", die der Iran nicht überschreiten dürfe. "Rote Linien führen nicht zum Krieg. Rote Linien halten vom […]

Kofi Annan gibt als Sondervermittler für Syrien auf
International Politik

Kofi Annan gibt als Sondervermittler für Syrien auf

Der ehemalige Generalsekretär der Vereinten Nationen, Kofi Annan, gibt seine Rolle als UN-Sondervermittler für Syrien auf. Das sagte der amtierende UN-Generalsekretär Ban Ki-moon am Donnerstag. Erst im März hatte Annan seine Vermittlungstätigkeit im Auftrag der Vereinten Nationen und der Arabischen Liga begonnen. Gebetsmühlenartig hatte er in den letzten Wochen seinen […]

US-Medien: Obama genehmigt Hilfe für Rebellen in Syrien
International Politik

US-Medien: Obama genehmigt Hilfe für Rebellen in Syrien

US-Präsident Barack Obama soll einen Geheimerlass unterzeichnet haben, der US-amerikanische Hilfe für die Rebellen in Syrien erlaubt. Das berichtet der US-Nachrichtensender CNN. Demnach sollen die Rebellen unter anderem durch den Geheimdienst CIA unterstützt werden. Unklar ist, wie genau die weitere Unterstützung aussieht und wann der Erlass unterzeichnet wurde. Die US-Regierung […]

Syrien-Konflikt: Aktivisten berichten von blutigen Gefängnisrevolten
International Politik

Syrien-Konflikt: Aktivisten berichten von blutigen Gefängnisrevolten

In der nordsyrischen Metropole Aleppo haben Häftlinge offenbar gegen das Regime von Baschar als-Assad aufbegehrt. Wie syrische Aktivisten am Dienstag mitteilten, seien die Gefangenen am Montag in einen Sitzstreik getreten und hätten demonstriert. Einige von ihnen wollten offenbar auch flüchten. Doch syrische Sicherheitskräfte hätten die Revolte blutig niedergeschlagen. Sie setzten […]

Syrien-Konflikt: Assad droht mit Chemie-Waffen
International Politik

Syrien-Konflikt: Assad droht mit Chemie-Waffen

Die syrische Führung hat im Falle eines "ausländischen Angriffs" auch mit dem Einsatz von Chemie-Waffen gedroht. Es würden "niemals" Chemiewaffen "gegen unsere eigenen Bürger" eingesetzt werden, "nur im Fall einer ausländischen Aggression", sagte der Sprecher des Außenministeriums, Dschihad Makdessi, am Montag in Damaskus. Gleichzeitig wurde ein Vorschlag der Arabischen Liga […]

"Spiegel": IWF will Griechenland-Hilfen stoppen
International Wirtschaft

"Spiegel": IWF will Griechenland-Hilfen stoppen

Der Internationale Währungsfond (IWF) hat nach Informationen des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel" signalisiert, dass er sich nicht an weiteren Griechenland-Hilfen beteiligen werde. Das hätten hochrangige Vertreter der Brüsseler EU-Spitze mitgeteilt. Damit wird eine Pleite Athens im September wahrscheinlicher. Derzeit untersucht die Troika aus EU-Kommission, Europäischer Zentralbank (EZB) und IWF, wie weit […]

China – neue Hoffnung im Syrienkonflikt
International Politik

China – neue Hoffnung im Syrienkonflikt

In der vergangenen Montagausgabe des Nachrichtenmagazins Der Spiegel wird berichtet, dass die Bundesregierung künftig mehr auf China setzt, um eine internationale Lösung der Syrien Krise zu finden, als auf Russland. Schon heute bezieht China wichtige Rohstoffe aus den Golfstaaten und habe zudem ein großes Interesse an weiteren Wirtschaftsbeziehungen, was darauf […]

Menschenrechtsbeauftragter Löning "erschrocken" über U-Haft für Pussy Riot
International Politik

Menschenrechtsbeauftragter Löning "erschrocken" über U-Haft für Pussy Riot

Der Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung, Markus Löning, hat sich "sehr erschrocken" über die angeordnete Untersuchungshaft für die russische Punkgruppe "Pussy Riot" gezeigt. "Ich bin sehr erschrocken über die drakonische Verlängerung der Untersuchungshaft für die Künstlerinnen von Pussy Riot,", erklärte er am Freitag in Berlin. Die verhängte Untersuchungshaft von insgesamt zehn Monaten […]

Eurogruppe beschließt Spanien-Hilfe
International Politik Wirtschaft

Eurogruppe beschließt Spanien-Hilfe

Die Euro-Finanzminister haben das Milliarden-Euro-Hilfspaket für Spaniens marode Banken endgültig gebilligt. Das teilte Eurogruppenchef Jean-Claude Juncker nach einer Telefonkonferenz am Freitag mit. Demnach sollen die Hilfskredite in Höhe von bis zu 100 Milliarden Euro in vier Tranchen überwiesen werden. Davon soll Spanien die erste Tranche von 30 Milliarden Euro noch […]